Im Rahmen des Verkaufsoffenen Sonntags „Sonntagsspektakel“ zum Klößmarkt fand eine Mitmachrallye mit Verlosung für Kinder statt. Aufgabe war es an 6 der 10 Kinderaktionen Aufkleber zu sammeln. Dabei war es egal, ob die Kinder Bullriding und Kindereisenbahn oder Bastelaktion und Kinderschminken bevorzugten – Hauptsache 6 Aufkleber waren am Schluss auf der Karte.

Die Aktion kam bei den Kindern so gut an, dass etwa 100 Teilnahmekarten eingereicht wurden. Die Coburger Einzelhändler Buchhandlung Riemann, Maluna Kids und Spielwaren Schleier haben insgesamt 19 Preise im Gesamtwert von ca. 500€ gestiftet, die durch den 2. Bürgermeister Hans-Herbert Hartan an die gelosten Gewinner übergeben wurden. Die Kinder freuen sich zum Beispiel über Buchpakete, Gesellschaftsspiele und Puzzles.

Die Stadtmacher bedanken sich bei den 3 Coburger Einzelhändler:innen für ihre großzügigen Spenden und gratulieren den Kindern zu ihren Gewinnen!

Bildquelle: Stadtmacher

Platznehmen, die Stadt genießen, Plauschen und Verweilen. Das können Besucher:innen der Innenstadt erstmals am Samstag, 17.09 auf den neuen Sitzmöbeln, die die Stadt Coburg über die Projektgruppe Stadtmacher initiiert und angeschafft hat.

Ein ganz neuer Verkaufsoffener Sonntag mit dem Titel „Sonntagsspektakel“ wurde am 04.09.22 vom Citymanagement by Stadtmacher präsentiert. Dieser fand im Rahmen des Coburger Klößmarktes statt.

In leeren Schaufenstern zieht Design ein. Unter dem Titel „DESIGNWALK“ zeigt das Coburger Designforum Oberfranken (CDO) die Entwicklung von der Industrialisierung bis heute.

Ein weiteres Highlight des Verkaufsoffenen Sonntags wird der erste Kinderflohmarkt in der Coburger Fußgängerzone sein. Das Citymanagement by Stadtmacher freut sich auf zahlreiche Flohmarktstände von Familien und Kindern.

Das Nordniederländische Jugendblasorchester (NNJO) macht auf seiner „Swinging Summer Tour“ Halt in Coburg und zwar auf unserem schönen Marktplatz.

Am Samstag, 16. Juli gibt’s die neuesten Trends in Sachen Mode und Accessoires.