Das Schaufenster des Stadtmacher Büros im Steinweg 37 lädt Passant:innen mit der Aktion „Gesprächsstoff zum Mitnehmen“ zur Beteiligung ein. Viele bunte Zettel mit Fragen schmücken das Schaufenster: „Was wäre eine gute Möglichkeit, um die Innenstadt lebendiger zu gestalten?“, „Welchen Ort magst du in der Coburger Innenstadt besonders gerne?“, „Was macht Coburgs Innenstadt einzigartig?“.  Ziel der Fragen ist es, die Bürger:innen zu gemeinsamen Gesprächen anzuregen. Wie der Titel, unter dem die Aktion läuft, bereits schon sagt, ist es gewünscht, dass die Zettel von den Passanten:innen mitgenommen werden. So soll nicht nur vor Ort für Gesprächsbedarf gesorgt werden, sondern auch im privaten Umfeld der Bewohner:innen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.